Bilder vom 2. RLT am 01./02.02.2020

Liebe Sportfreunde,

das neue DBSV-Telegramm 13/2021 wurde veröffentlicht, es kann hier aufgerufen werden.

AGrote, 05.10.2021

Liebe Sportfreunde,

erneut ein interessantes Telegramm vom deutschen Betriebssportverband.

DBSV Telegramm Nr. 11 2021

Die  Mannschaftsmeldung sollte in diesen Tagen durch alle BSGen abgeschlossen sein. Sonderwünsche sind wie jedes Jahr an Klaus Gerhard zu melden. 

Schade, bei den Olympischen Spielen in Tokio hat Dimitrij Ovtcharov das Finale des Tischtennis-Einzel-Turniers denkbar knapp verpasst und gegen den Topfavoriten Ma Long im Entscheidungssatz mit 9:11 verloren. Ich habe mir das Spiel in voller Länge angeschaut und war beeindruckt, mit welcher Härte und Sicherheit beide Spieler den Plastikball über das Netz geschlagen haben. Mich motiviert das und ich freue mich schon auf das nächste Training und die kommenden Wettkämpfe. Hier die Kurzfassung bei der ARD mit den wichtigsten Bällen.

29.07.2021, AGrote

Liebe Sportfreunde,

damit es in der Corona-Zeit nicht zu langweilig wird, hier ein interessantes Telegramm vom deutschen Betriebssportverband.

DBSV Telegramm Nr. 7 2021

Die neue Saison ist weiterhin in Planung. Die Anmeldefristen werden euch rechtzeitig mitgeteilt. Ob und wann wir die neue Saison starten, hängt von politischen Entscheidungen ab. Aktuell sieht es nicht nach einer "Normalität" in den nächsten Monaten aus. Tischtennis kann leider nicht per Videokonferenz oder im Homeoffice betrieben werden.

22.04.2021, AGrote

Sehr geehrte Betriebssportfreundinnen und –freunde!

Mit dem 7. Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen hat der Gesetzgeber § 31a BGB und § 31b BGB dahingehend geändert, dass die dortigen Entgeltgrenzen auf 840,00 € erhöht wurden. Damit wurde die Regelung zur Haftung der Vereinsorgane und der Mitglieder bei Tätigkeiten für den Verein an die Steuerbegünstigung der Tätigkeit nach § 3 Nr. 26a EStG betragsmäßig angepasst. Die Änderung gilt nach Art. 12 Abs. 5 ab dem Tag nach der Verkündung des Gesetzes. Diese ist am 06.04.2021 im Bundesgesetzblatt erfolgt. Wie sich die entsprechende Rechtslage genau darstellt, erläutere ich in dem anhängenden Artikel. Viel Spaß beim Lesen!

Liebe Sportfreunde,

damit es in der Corona-Zeit nicht zu langweilig wird, hier ein interessantes Telegramm vom deutschen Betriebssportverband.

DBSV Telegramm Nr. 4 2021

Bitte denkt daran, in der Zwangspause bzgl. Tischtennis im Vereinsumfeld, haltet euch fit und bewegt euch sportlich, damit die Verletzungsgefahr beim Wiederaufnehmen des Trainings- und Wettkampfbetriebes so gering wie möglich ist.

Die neue Saison ist bereits in Planung. Die Anmeldefristen werden euch rechtzeitig mitgeteilt. Grob könnt ihr euch an den Terminen des Vorjahres orientieren. Wir werden in TT-Live die Ligaeinteilung identisch zur abgebrochenen Saison aufsetzen.

11.03.2021, AGrote