Die 14. Deutschen Betriebssportmeisterschaften 2018 wurden am Samstag, den 25.08.2018 in Berlin ausgetragen. Ausrichter war, wie auch schon 2015, die Fachvereinigung Tischtennis (FVTT) Berlin. Gespielt wurde in der Sporthalle am Steinplatz in der Uhlandstraße, wo auch die Ranglistenturniere stattfinden.

Mitglieder des Vorstandes der FVTT, sowie zahlreiche Helferinnen und Helfer von verschiedenen Betriebssportgemeinschaften waren an der Organisation beteiligt und sorgten für einen reibungslosen Spielablauf.

Alle teilnehmenden Betriebssportgemeinschaften erhielten bei der Anmeldung eine Tüte mit kleinen Präsenten und eine Übersicht mit den einzelnen Spielgruppen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Sportfreunde,

 

anliegend übersende ich die Ausschreibung/Meldebögen  für die 14. DBM Tischtennis in Berlin

Vorbemerkung

Etliche Nachfragen - insbesondere aus Betriebssportgemeinschaften - veranlassen uns zu einer Sonderinformation zu den bevorstehenden 14. Europäischen Winterspielen (ECWG) in Kopaonik/Serbien im März 2018 und den im Mai 2018 stattfindenden 2.Weltspielen des Betriebssports (WCSG) in La Baule/Frankreich. Beigefügt haben wir dazu die entsprechenden Unterlagen der Veranstalter. Ferner werfen wir auch schon einen ersten Blick voraus auf die 22.Europäischen Betriebssportspiele (ECSG) im Juni 2019 in Salzburg/Österreich.

Nun zu einigen Fragen, die uns als DBSV immer wieder gestellt werden:

Ist eine Qualifikation zur Teilnahme an internationalen Wettkämpfen der EFCS/WFCS erforderlich ?

Auszug aus dem aktuellen DBSV-Telegramm 17/2017:

Internationale Betriebssport-Großveranstaltungen der WFCS und EFCS in den folgenden Jahren

19.03.2017

Telegramm Nr.: 06/2017 und

Newsletter April 2017

anzeigen

anzeigen