Bilder vom 2. RLT am 01./02.02.2020

Der Vorstand der Fachvereinigung Tischtennis hat folgendes beschlossen.

Der gesamte Spielbetrieb der Fachvereinigung Tischtennis wird nun bis 31.12.2020 ausgesetzt. Da die Politiker sich noch nicht entschieden haben, wir aber für Dezember gemäß Spielordnung dem Gegner zwei Spielvorschläge unterbreiten müssen, haben wir diese Entscheidung zum Schutz aller Betriebssportler(innen) nun getroffen.

Über den Trainingsbetrieb kann die FVTT nicht bestimmen, darüber entscheidet jede BSG selbständig.

Der Vorstand, 24.11.2020